Förderer und Kooperationspartner

Förderer der Projekte und Ensembles

Kulturstiftung des Bundes
Hauptstadtkulturfonds Berlin
Fonds Darstellende Kunst
Fonds Soziokultur
Goethe Institut München
Goethe Institut Tel Aviv
Der Senat von Berlin – Kulturförderung
Bezirk Oberbayern
Stiftung Rheinland-Pfalz für Kultur
Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz
Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen
Kunststiftung NRW
Regionalverband Ruhr  RVR
LVR Landschaftsverband Rheinland
NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste
NRW Kultursekretariat
nrw landesbüro tanz
LAG Münster
Landesmusikrat NRW
Kulturbüro Stadt Dortmund
Stadt Köln
SK Stiftung Kultur
Landeshauptstadt Mainz
Stadt Sindelfingen
Ernst von Siemens Stiftung
RheinEnergieStiftung Kultur
Sparkasse Dortmund

Kooperationspartner der Matinée junger Künstler 2008-2015

Die Hochschule für Musik und Tanz Köln gehört zu den traditionsreichsten und renommiertesten Musikhochschulen in Europa. Sie bietet eine Exzellenzausbildung in der vollen Breite aller künstlerischen, musikwissenschaftlichen und musikpädagogischen Fächer und eine damit verbundenen Dichte und Bandbreite des Studienangebots. Zum Selbstverständnis der Hochschule für Musik und Tanz Köln gehört an allen Standorten ihre Bedeutung als regionaler Kulturträger. Die zahlreichen Kooperationsverträge mit anderen Kulturträgern und Institutionen der Städte und Regionen zeigen die große Akzeptanz der Leistungen der Hochschule für Musik und Tanz Köln für die Kultur und die Kulturvermittlung vor Ort.


Collegium Leoninum Bonn. Veranstalter der Kammerkonzertreihe „Matinée junger Künstler“ war 2008-2014 das Collegium Leoninum in Bonn. In dem ehemaligen Priesterseminar wird das Vier-Sterne-Hotel Collegium Leoninum mit zahlreichen Veranstaltungsräumen, das öffentliche Leo’s Bistro und die hochwertige Nova Vita Seniorenresidenz betrieben. Das Collegium Leoninum möchte die sogenannte „Alte Kirche“ als Ort der Kulturpflege etablieren. Für die Konzerte steht ein Fazioli Flügel F 308 bereit – ein Instrument der Spitzenklasse. Die exquisite Kammerkonzertreihe wurde von Publikum und Presse einhellig sehr positiv angenommen.


Regionalforum Bonn. Bonn ist die lebensfrohe Stadt mit internationalem Flair am Rhein. Bonn bedeutet Kommunikation – hier redet jeder mit jedem und die Bonner sind bekannt für ihre Toleranz und herzliche Gastfreundschaft. Das Regionalforum Bonn veranstaltet zu den Konzerten der „Matinée junger Künstler“ ein Business-Treff mit anschließendem Konzertbesuch und der Möglichkeit, den Künstlern nach dem Konzert zu begegnen oder sie im Interview mit Persönlichkeitstrainern zu erleben: Business trifft Klassik.

weitere Partner

Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler
Konzipiert für den professionellen musikalischen Nachwuchs bringt die BUNDESAUSWAHL KONZERTE JUNGER KÜNSTLER (BAKJK) junge Musiker/innen, Konzertveranstalter und ein breites Publikum zusammen. In die BAKJK aufgenommen werden erfolgreiche Teilnehmer – Preisträger und Stipendiaten – des Deutschen Musikwettbewerbs.

Universität Mozarteum Salzburg — BESONDERE STUDIENANGEBOTE
Die Universität Mozarteum bietet einen neuartigen Service für Studierende, Alumni und Bedienstete des Hauses an: kostengünstige Kurs- und Workshop-Angebote, die einen gelingenden Berufseinstieg fördern solle.

Euterpe Management